Finanzielle Hilfen

Übernahme der Kosten des Kindergartenbeitrags:
Die Kosten für den Besuch einer Kindertageseinrichtung (Kinderkrippe, Kindergarten, Kinderhort) können unter bestimmten Voraussetzungen vom Jugendamt Ostallgäu übernommen werden.
Weitere Informationen hierzu unter nachfolgendem Link Übernahme der Kosten einer Kindertageseinrichtung
 

Bildungs- und Teilhabeleistungen:    
Das Bildungspaket fördert und unterstützt Kinder und Jugendliche aus Familien mit geringem Einkommen. Oftmals lässt es die finanzielle Situation von Familien nicht zu, dass die Kinder bei besonderen Aktivitäten mitmachen, z. B. am gemeinsamen Mittagessen im Kindergarten teilnehmen oder bei Ausflügen dabei sind. Mit dem Bildungspaket ändert sich das.
Link für Bildungs- und Teilhabeleistungen
 

„Schulmilchspeisung“ – Übernahme der Getränkekosten:
Die Stadt Marktoberdorf gewährt kinderreichen Familien im gesamten Stadtgebiet freie Schulmilchspeisung ab
01. Oktober 2014.
Voraussetzungen sind: geringes Familieneinkommen und eine Familienstärke ab 4 Kindern und mehr, die noch zur Schule bzw. in den Kindergarten gehen und über kein eigenes Einkommen verfügen.
Antragsberechtigt sind alle Familien im Bereich der Stadt Marktoberdorf für den Schulbesuch Ihrer Kinder in den ortsansässigen Schulen, Verbandsschulen und Kindergärten.
Die Gewährung gilt immer für 1 Jahr ab 01.10. des Schuljahres.
Antragsformulare können im Rathaus, II. Stock, Zimmer 204, abgeholt werden.